Über mich


Einige Menschen bereichern unsere Welt, einfach, weil es sie gibt.

Einem solchen Menschen darf ich DANKE sagen, da er mich immer wieder im Leben unterstützt und begleitet. Er half mir bei all meinen Ideen und Unternehmungen, so z. B. vom Erzieherberuf in die Selbstständigkeit zu kommen. Dazu ließ ich mich zunächst zur Fachwirtin für Führung und Organisation ausbilden, um ein gutes Fundament zu haben. Anschließend führte mein Weg in die Ausbildung zur Entspannungspädagogin. Das waren im Jahre 2010 die Grundlagen meines geplanten Weges, eine Entspannungspraxis zu eröffnen.


2011 eröffnete ich mein Studio für Entspannung und begann mit den klassischen Verfahren, wie Autogenes Training nach Schultz und Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson für Kinder und Erwachsene.

Da meine Kurse bei den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt sind, erhalten die Teilnehmer nach Abschluss des jeweiligen Kurses eine Bescheinigung, die gleichzeitig ein Antrag auf Bezuschussung darstellt.

Es folgten weitere Ausbildungen zur Trainerin für Stressmanagement und Achtsamkeitsmeditation. Seit 2014 bildet die Klangtherapie den Schwerpunkt meiner Selbstständigkeit. Damit bereichere ich meine Aufgaben mit schwungvollen Klängen, die unter die Haut gehen.


Nun darf ich meine Leidenschaft leben, weil es meine Berufung ist. Es war ein langer Weg, der sich lohnte zu gehen. Ich kann immer wieder feststellen, wie wichtig es ist in einem Beruf zu arbeiten, der Spaß macht und mit Herzblut ausgeübt wird.

Niemand ist zu alt, um etwas Neues zu beginnen.

Aus dieser Erkenntnis und Erfahrung heraus darf ich Ihnen heute meine Dienstleistung für bewusstes Leben anbieten. Mein Studio ist ein Ort zum Lernen, Entspannen und Aufatmen. „Spurensucher“ entdecken und erkunden ihre inneren Schätze und Werte: Innehaltend. Erneuernd. Aufbrechend.

Ich freue mich auf Sie!

Ihre Sigrid Hergarten